Willkommen im Mammutgarten online

Haselnuss - Corylus avellana 'Nottingham Frühe' 50cm

https://mammutgarten.de/web/image/product.template/583/image_1920?unique=f9ee6fb

'Nottingham Frühe' überzeugt zudem durch eine gute Winterhärte und kann als rundherum pflegeleichter Flachwurzler gesehen werden. Die Früchte beginnen ab August zu reifen und ab September können Sie die Nüsse reichlich ernten. Die einzelne Haselnuss erzielt eine Länge von ca. 2 cm.

25,95 € 25.95 EUR 25,95 € inkl. MwSt.

25,95 € inkl. MwSt.

(25,95 € / Stück)
  • Blütenfarbe
  • Standort
  • Standortwahl
  • Wuchsform
  • Wuchshöhe
  • Wuchsbreite
  • Wuchsgeschwindigkeit

Diese Kombination existiert nicht.

lieferbar in 5-7 Werktagen

Geschäftsbedingungen

Versand: 2-3 Geschäftstage

Pflanzenverwendung & Gestaltungsideen

Corylus avellana - die  wunderschönen Wildgehölze, die bis 5 m hoch werden


Die Haselnuss, in einigen Gegenden auch Waldhasel genannt, ist ein anspruchsloses Wildgehölz. Auch heute noch findet man es auf Knicks, als Windschutz und an Waldrändern. Der Großstrauch wird ausgewachsen ca. 5 m hoch, ist aber sehr schnittverträglich. Die männliche Blüte sehen wir in gelben 6 cm langen Kätzchen von März bis April vor dem Laubaustrieb. Die weiblichen Blüten sind in den Knospen verborgen. Die Nuss wird ab September reif. Für viele Eichhörnchen und andere Kleintiere ist die Haselnuss ein wichtiger Futterspender.


Im Mammutgarten finden Sie die beste Auswahl an reich blühenden, robusten und farbenfrohen Sorten

  • Lieferhinweis: Da Pflanzen je nach Jahreszeit unterschiedlich aussehen, kann es zu Abweichungen in Aussehen, Größe, Farbe und Form kommen. 
  • Pflanzenart: Corylus
  • Deutscher Name: Haselnuss 'Nottingham Frühe'
  • Botanischer Name: Corylus avellana 'Nottingham Frühe'
  • Besonderes Merkmal: anspruchlos, wintehart, leckere Nüsse 
  • Bodentyp: frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer Gartenboden  
  • Verwendungszweck: Solitär, Ziergehölz

Corylus avellana - die Winterblüher kaufen im Mammutgarten


Es gibt zahlreiche Kultursorten, die aus selektierten Klonen aus Wildpopulationen hervorgegangen sind und vegetativ vermehrt werden. Einige Kultivare gehen auch auf sexuelle Kreuzung zwischen solchen Sorten, einige auf Kreuzungen von verschiedenen Arten zurück. 

Wir empfehlen beim Kauf unserer Corylus avellana die Pflanzung in Komposterde. Die fördert das Wachstum Ihrer Pflanze und die Blätter bleiben herrlich dunkelgrün. Bestellen Sie beim Coryluskauf gleich in unserem Shop noch einen Sack Komposterde dazu.  Ihr Corylus avellana wird es Ihnen mit vielen Blüten und einem tollem Blattwerk danken.

Alle Informationen auf einem Blick

Laubgehölze
Blütenfarbe gelb
Nicht kategorisiert
Standort sonnig bis halbschattig
Standortwahl halbtrocken
Wuchsform breitaufrecht
Wuchshöhe 5m bis 8m hoch
Wuchsbreite bis 4m breit
Wuchsgeschwindigkeit normal wachsend

Dem Warenkorb hinzufügen


Anmelden


Zahlen


Ausgeliefert bekommen